Projekt sauberes Trinkwasser für Afrika

Allgemeine Ergebnisse

Sauberes Wasser hilft, Krankheiten zu vermeiden, somit Gesundheit zu fördern:

Durch Schmutzwasser verursachte Todesfälle:

  • Ca.1,7 Mio. Todesfälle
  • 20% der Durchfall-Erkrankungen
  • 50% der Todesfälle durch Durchfall-Erkrankungen
  • 25% der Todesfälle bei Kindern unter fünf Jahren
  • 25% der Trachoma-Fälle

Das Risiko von Durchfall kann um 33% gesenkt werden, wenn sauberes Wasser zum Händewaschen vorhanden ist!

Sauberes Wasser hilft der wirtschaftlichen Entwicklung in der:

  1. Landwirtschaft,
  2. Viehzucht und
  3. Infrastruktur vor Ort.

Somit kann den Flüchtlingsströmen aus Regionen  der Armut  und Hunger nach Europa etwas entgegengewirkt werden.

Gesunde und glückliche Menschen wandern nicht aus.

Daten-Quelle: FAO15.11.2014 15

Kenia 2014

Video-Bericht der Humanitären Reise nach Malindi in Kenia

Some contents or functionalities here are not available due to your cookie preferences!

 

“Google Youtube” uses cookies that you choosed to keep disabled.

In order to view this content or use this functionality, please enable cookies: click here to open your cookie preferences.

Nairobi / Kenia

Ein nachträglicher Reisebericht ist in Bearbeitung.

Dies  konnte aus technischen Gründen bisher leider nicht eingefügt werden.

Projekt: HAITI

Projekt: HAITI
Date:

Januar 2013

About

Direkt nach dem Erdbeben in Haiti, im Jahr 2010, waren wir Ärztekollegen sofort aktiv und recherchierten, wie wir Ärzte aus der Region in Haiti helfen könnten. Nach kurzer Suche fanden wir eine geeignete Organisation zur humanitären Gesundheitshilfe in Haiti. Mehrere unserer Mitglieder schlossen sich zusammen und gingen los auf die Reise. Über Frankfurt nach USA, dann nach Haiti. Dort angekommen wurden wir in Gruppen eingeteilt und in Stadtgebieten, die unter katastrophalen Umständen litten, zur Hilfe eingeteilt. In mehreren Tagen Hilfe versorgten wir mehr als 700 Verletzte, hungrige und Bedürftige. Viele hatten Verwandte verloren, wir halfen diesen sich in eine Liste einzutragen. Manche fanden wieder zueinander…